Warum kann ich meine Übersetzung nicht an den Kunden schicken?

Überprüfen Sie, ob das Dateiformat der Datei, die Sie auf der Plattform hochladen möchten, dasselbe Format wie die Datei besitzt, die der Kunde ursprünglich hochgeladen hat. Wenn der Kunde zum Beispiel die Übersetzung einer Excel-Datei beauftragt hat, die die Endung .xlsx besitzt, wird es Ihnen nicht möglich sein, eine .doc-Datei oder eine .xls-Datei hochzuladen.

Wenn Sie die Übersetzung direkt mit der Übersetzungsschnittstelle von TextMaster verfasst und nun Probleme beim Einreichen der Datei haben, überprüfen Sie bitte:

• ob ein HTML-Code fehlt (zum Beispiel: "< / it >"). Jeder HTML-Tag in jedem Quellsegment muss im jeweiligen Zielsegment übernommen werden.

• Alle Segmente müssen validiert werden, damit die Aufgabe an den Kunden gesendet werden kann. Um ein Segment zu validieren, klicken Sie einfach auf den gelben Kreis rechts neben jedem Segment. Der Kreis wird grün, sobald das Segment validiert wurde.

• Das wichtigste ist jedoch, dass Sie in den übersetzten Segmenten keine zusätzlichen Zeichen, wie zum Beispiel Zeilenumbrüche, hinzufügen, es sei denn, diese sind auch im Quellsegment vorhanden.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?

0 0

Sie konnten nicht das finden wonach Sie suchen?