Das Erstellen von Inhalten ist eine (sehr) anspruchsvolle Aufgabe. Man muss sich eine Strategie zurechtlegen, sie umsetzen und ihre Wirksamkeit messen. Zudem sollen die verfassten Blog-Artikel häufiger gelesen und geteilt werden als die der Konkurrenz. Dahin führt nur ein Weg: das Übersetzen der Artikel und Produktdatenblätter in mehrere Sprachen. Hier finden Sie 8 gute Gründe für die Übersetzung Ihres Online-Shops.

 

1. Mehr Besucher auf Ihrer Webseite

Mit Inhalten in ihrer Muttersprache erreicht Ihre Unternehmens-Webseite auch ausländische Konsumenten.

Laut einer Studie kaufen 7 von 10 Personen lieber Produkte und Dienstleistungen auf Webseiten in ihrer Muttersprache, selbst wenn sie gut Englisch können. Und ganze 52,7 % der Internet-Nutzer bevorzugen Webseiten in ihrer Muttersprache. Daher ist die Übersetzung Ihres Online-Shops ein Muss. Nur so wird sich Ihre Kundschaft vom ersten Blick an bis zum Kauf immer gut betreut fühlen.

 

2. Auf der Überholspur an der Konkurrenz vorbei

Die Übersetzung Ihres Online-Shops bringt Ihnen viel mehr als nur Klicks.

Sie verbessert Ihren Ruf, hebt Sie von der Konkurrenz ab und macht Sie zum Marktleader. Darüber hinaus ist klar, dass Sie umso wettbewerbsfähiger sind, je mehr Sprachen auf Ihrer Website verfügbar sind.

 

3. SEO: Listing optimieren

Vielleicht möchten Sie sich ja noch gar nicht in Richtung Ausland orientieren. Trotzdem wird Ihnen die Übersetzung Ihres Online-Shops schon jetzt neue Türen öffnen.

Einerseits verbessern Sie damit dauerhaft Ihr SEO-Listing, ohne ein Vermögen für Werbung auszugeben.  Andererseits gewinnen Sie an Sichtbarkeit in den internationalen Suchmaschinen (Google, Bing, Yahoo usw.) und den lokalen Suchmaschinen der Zielländer.

 

4. Vertrauen der Internet-Nutzer gewinnen

Mit einer mehrsprachigen Webseite signalisieren sie den Internet-Nutzern, dass Sie ein breites Publikum erreichen möchten.  Die mehrsprachige Webseite wirkt daher vertrauenerweckender als eine einsprachige Webseite. Denken Sie daran: Ihre Webseite ist das Aushängeschild für Ihre Professionalität. Und: Internet-Nutzer kaufen lieber bei Marken, denen sie vertrauen.

Möchten Sie Ihren Online-Shop übersetzen?  Hier erfahren Sie mehr zu den Besonderheiten der Webübersetzung!

 

5. Rechtliche Probleme vermeiden

Bekanntlich müssen international tätige Unternehmen die Vorschriften der Länder befolgen, in denen sie ihre Produkte/Dienstleistungen anbieten. Folgendes muss demnach übersetzt werden:

  • Verwaltungsdokumente
  • Gebrauchsanleitungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Produktblatt
  • Angebote/Rechnungen, usw.

Zusätzlich zu Ihrer Webseite müssen Sie sämtliche Texte übersetzen, die Ihre ausländische Kundschaft in Zukunft lesen könnte. Beauftragen Sie daher unbedingt einen zuverlässigen Anbieter. So haben Sie eine feste Ansprechperson, die Sie bei Bedarf erreichen können.

 

6. UX verbessern

Die Nutzererfahrung (UX) ist einer der Hauptgründe, die für eine Übersetzung Ihres Online-Shops sprechen. Eine gute Übersetzung ins Russische, Chinesische oder Holländische sorgt dafür, dass sich Internet-Nutzer aus der ganzen Welt in Ihrem Online-Shop wie zu Hause fühlen.

Und natürlich steigert die Verbesserung der UX Ihre Konversionsrate.

Wussten Sie das? Die offizielle Webseite der Zeugen Jehovas ist die meistübersetzte Webseite der Welt. Sie ist in 1025 verschiedenen Sprachen abrufbar.

 

7. Verkaufs-Booster

Alle bereits genannten guten Gründe für eine Übersetzung Ihres Online-Shops steigern Ihren Umsatz. Einerseits wachsen nämlich Ihre Besucherzahlen, andererseits gewinnt Ihre Webseite auch im Ausland an Bekanntheit. Mit der Übersetzung katapultieren Sie Ihren Online-Shop in die Erfolgsspirale, sofern ihr Übersetzer für jedes Land die richtigen Schlüsselwörter findet.

 

8. International erfolgreich

Der Onlinehandel ist auf steilem Erfolgskurs. Die Zahlen sprechen für sich: 57 % der Online-Konsumenten haben 2021 regelmäßig auf ausländischen Webseiten eingekauft.  Möchten Sie auf internationalen Märkten in das Online-Abenteuer einsteigen? Jetzt wissen Sie, was zu tun ist!

 

Wo findet man den besten Anbieter für die Übersetzung des Online-Shops?

Sie wissen jetzt, warum Sie Ihren Online-Shop übersetzen lassen sollten. Zeit zu handeln!

Das Übersetzerteam bei Textmaster ist spezialisiert auf die Übersetzung mehrsprachiger Online-Shops. Egal in welcher Branche Sie tätig sind – unsere hoch qualifizierten Übersetzungsspezialisten finden immer die richtigen (Schlüssel-)Wörter. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Webseite zunächst ins Englische übersetzen zu lassen (wenn das noch nicht geschehen ist) und dann weitere Sprachen in Angriff zu nehmen. Denken Sie daran: Mehr Sprachen bedeuten mehr Umsatz für Ihre Webseite.

Kommen Sie zu uns mit Ihrem Übersetzungsprojekt, den Zielsprachen, den gewünschten Lieferfristen und Ihrem Budget. Wir beraten Sie gerne.


New Call-to-action

Das könnte Ihnen auch gefallen
Expertenmeinungen, Market Spotlights, Tipps & Hinweise, Tools