Fast 2 Jahre Trump – Bilanz zum internationalen Cross-Border-Handel mit den USA

Von

Am 6. November ist es wieder einmal soweit: Die USA bitten zur Wahlurne. Die “Midterm Elections” stehen vor der Tür, bei denen die Amerikaner zwar nicht den Präsidenten, wohl aber das Repräsentantenhaus und ein Drittel der Senatoren wählen können. Wie schon eigentlich immer bei US-Wahlvorgängen verspricht auch dieses Event mediale Wellen zu schlagen.

Weitere Informationen

Native-Advertising – Eigenheiten und Gemeinsamkeiten im internationalen Marktgeschehen

Von

Vor allem im Zusammenhang von Internationalisierung und Expansion sind Native-Ads eine attraktive Möglichkeit, die jeweiligen Eigenheiten eines Marktes geschickt anzugehen. Native-Advertising stellt eine als “natürlich” wahrgenommene Form des Werbens dar und ist seit bereits vielen Jahren fester Bestandteil der Werkzeugkiste erfolgreicher Marketers um neue Kundenstämme zu rekrutieren oder Bestandskundenregister zu reaktivieren. Die Prognosen sprechen für sich: Laut Alex McIlvenny, dem UK Country Manager von Ligatus, werden die für Native Ads ausgegebenen Budgets in Europa bis 2020 auf bis zu 13 Milliarden Euro steigen.

Weitere Informationen

6 Tipps, mit denen die Internationalisierung in der Tourismusbranche gelingt

Von

Klassische Reiseagenture, saisonale Vermietung von Ferienhäusern, Betreiber einer App, die Reisende auf der ganzen Welt miteinander vernetzt – was auch immer Ihr Unternehmenskonzept ist, es gibt ein paar entscheidende Aspekte, die unbedingt zu beachten sind, wenn Sie sich erfolgreich in der internationalen Tourismusbranche etablieren wollen. Der Tourismussektor weist mit durchschnittlich 7 % Wachstum pro Jahr weltweit eine starke Zunahme auf und bietet beinahe unbegrenzte Geschäftsmöglichkeiten. Trotzdem machen dem Sektor auch viele Veränderungen zu schaffen: saisonale Schwankungen, Politik und Wirtschaft, immer höhere Erwartungen von Reisenden, neue angesagte Reiseziele und Urlaubsformen und anderes. Wie kann die Internationalisierung in der Tourismusbranche also gelingen?

Weitere Informationen

11 Länder, 11 Unternehmenskulturen: Büroalltag in verschiedenen Teilen der Welt

Von

In einem früheren Artikel haben wir uns bereits mit dem Thema Unternehmenskultur auseinandergesetzt, insbesondere mit den Herausforderungen, die Unternehmen im Rahmen ihrer Internationalisierung erwarten (hier geht’s zum Artikel). Heute beschäftigen wir uns auf der Grundlage einer Studie von Christine Congdon und Catherine Gall, die im Auftrag von Steelcase durchgeführt und in der Harvard Business Review veröffentlicht wurde, mit verschiedenen Unternehmenskulturen in 11 Ländern der Welt.

Weitere Informationen

Was habe ich verpasst? Highlights der Dmexco 2018

Von

Und schon ist es wieder vorbei. Sie ist rum, die Dmexco 2018 in Köln. Dieses Jahr besonders unter Beobachtung stehend, da mit Dominik Matyka ein neuer Chef mit neuem Konzept und neuen Ansprüchen das Ruder übernommen hatte, gab es doch eine Konstante zum letzten Jahr:  ein Feuerwerk an digitalen Neuheiten, Networkingmöglichkeiten und Seminaren von Experten der Branche. Meist hat man den Eindruck, selbst nach 2 Tagen Vollgas nicht alles gesehen und gehört zu haben. 

Weitere Informationen