Starten Sie in nur fünf Schritten


  • 1Ihre Datei hochladen

  • 2Ihre Optionen auswählen

  • 3Kurzinformation schreiben

  • 4Eingereichten Text prüfen

  • 5Datei genehmigen

  • 1Ihre Datei hochladen
Laden Sie Ihre Datei hoch oder kopieren Sie Ihren Text und fügen ihn ein. Die Plattform zählt automatisch die Wörter in Ihrem Dokument, und Sie können dies manuell ändern.

  • 2Ihre Optionen auswählen
Wählen Sie zuerst die Quell- und Zielsprache, dann das Leistungsniveau. Für Web-Content, Produktkataloge oder andere Arten von Geschäftsdokumenten empfehlen wir das Standardniveau. Für andere Übersetzungen, die einen anspruchsvolleren Schreibstil oder Recherchen erfordern, empfehlen wir das Enterprise-Niveau. Für Spezialgebiete wie Recht, Medizin oder Finanzen empfehlen wir die Option Expertise.

  • 3Kurzinformation schreiben
Geben Sie Ihrem Projekt einen Namen, geben Sie die Instruktionen für den Übersetzer ein und wählen Sie die passende Kategorie.

  • 4Eingereichten Text prüfen
Um eine Datei zu genehmigen, klicken Sie zuerst auf das Projekt und dann auf den Auftrag.

  • 5Datei genehmigen
Wenn Sie damit zufrieden sind, bewerten Sie den Übersetzer und genehmigen Sie die Datei. Wenn Sie eine Überarbeitung benötigen, können Sie sie kostenlos anfordern.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Dies könnte Sie auch interessieren...

Erstellen Sie Redaktionsprojekte

Beauftragen Sie eine Qualitaetskontrolle fuer ein Dokument