Ob Sie nun international expandieren oder sich dem spanischsprachigen Markt zuwenden, die spanische Übersetzung ist ein wichtiger Schritt für den Aufschwung Ihres Unternehmens.

Die Übersetzung aus dem Deutschen ins Spanische gehört zu den ersten Maßnahmen, die viele Unternehmen ergreifen, sobald sie sich für eine internationale Expansion entscheiden. Sie haben dazu einen guten Grund – Spanisch ist die zweite weltweit am meisten gesprochene Sprache. Es gibt mehr als 40 Millionen Spanisch-Muttersprachler und über 60 Millionen Menschen, die Spanisch als Zweitsprache sprechen.

Immer mehr Unternehmen lassen Ihren Internetauftritt ins Spanische übersetzen, was Spanisch zur dritthäufigsten verwendeten Sprache des Internets macht. Wenn Ihr Webcontent oder Printmarketing nur auf Deutsch verfügbar ist, lassen Sie sich ein riesiges Kundenpotential entgehen, das sich stattdessen Ihren Konkurrenten zuwenden wird.

Übersetzung aus dem Deutschen ins Spanische:
Folgendes sollten Sie beachten


Es gibt weltweite Unterschiede bei der Übersetzung ins Spanische. Egal, ob Sie ein einziges Dokument oder eine ganze Website übersetzen müssen, Sie brauchen einen Spanisch-Übersetzer, der die regionalen Gegebenheiten Ihres Zielmarkts beherrscht, so beispielsweise die Wortwahl, die gängigen Ausdrücke oder gar Maßeinheiten. Es ist ebenfalls wichtig, dass Ihr spanischer Muttersprachler mit dem zu übersetzenden deutschen Originaltext keine Probleme hat. Die Übersetzer sollen dabei nicht nur die grundlegende Bedeutung, sondern ebenfalls alle Nuancen und Wortspiele verstehen können. Dies ist insbesondere für Unternehmen wichtig, die den Charakter Ihrer Marke erfolgreich auf dem spanischsprachigen Markt vermitteln möchten.

Website-Übersetzung ins Spanische


Die Übersetzung Ihrer Website, ebenfalls Lokalisierung genannt, ist ein entscheidender Schritt zur Erschließung neuer Märkte, sowohl in Europa, Südamerika als auch in den Vereinigen Staaten. Der Erfolg eines Unternehmens basiert auf starken Beziehungen zu seinen Kunden, was durch eine gut geschriebene Website, mit der sich die Kunden identifizieren können, erreicht werden kann. Weil jedes Land und jede Region eigene Gewohnheiten und kulturelle Referenzen besitzt, ist es wichtig, sich an das Zielland anzupassen, nicht nur an die Sprache. “blanc” Indem Sie dies in Ihrem Internetauftritt beachten, zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie auf die User-Erfahrung Ihrer Kunden Wert legen.

Dank unserem Online-Übersetzungsbüro können Sie Ihren Webcontent für die Übersetzung ins Spanische auf eine schnelle und einfache Weise hochladen. Mehr über unsere Plattform erfahren Sie hier.

Spanische Übersetzung Ihres Online-Shops


Nur 2% aller Webseitenbesucher kaufen einen Artikel – diese Tatsache wird jedem Online-Shop-Besitzer einen Schreck einjagen. Oft hängt dies mit einer schlechten User-Erfahrung zusammen, die einen hohen Einfluss auf die Verkäufe hat. Nach jüngsten Studienergebnissen verlassen 25% der Online-Käufer ihren Warenkorb wegen Schwierigkeiten bei der Navigation auf der Website und weitere 13 % wegen Preisangaben in einer Fremdwährung. Diese Probleme können durch eine richtige Übersetzung und Lokalisierung Ihres Online-Shops vermieden werden. Der Prozess beinhaltet die spanische Übersetzung Ihrer Produktbeschreibungen und Meta-Daten (Titel, Beschreibungen, Bild-Tags usw.) sowie des übrigen Webcontents des Shops. Doch damit ist es noch nicht getan – Sie müssen ebenfalls sicherstellen, dass alle Preise in der lokalen Währung angezeigt und relevante Informationen zu Steuern, Versand und Kundenservice angegeben werden.

Doch damit ist es noch nicht getan – Sie müssen ebenfalls sicherstellen, dass alle Preise in der lokalen Währung angezeigt und relevante Informationen zu Steuern, Versand und Kundenservice angegeben werden. Wir haben ebenfalls Übersetzungs-Plugins für beliebte E-Commerce-Werkezeuge wie Magento, PrestaShop und WordPress entwickelt, mit deren Hilfe Sie Produktbeschreibungen direkt vom Back-Office Ihres Shops übersetzen lassen können.

Übersetzung Ihrer Business
Unterlagen ins Spanische


In unserer heutigen digitalen Welt ist eine Website für jeden Business lebenswichtig. Dennoch sollte das traditionelle Marketing weder im B2B- noch im B2C-Kontext vernachlässigt werden. Spanische Übersetzung ist wichtig für Ihre Broschüren, Visitenkarten, PowerPoint-Präsentationen, Flyer, Verpackungen und Labels. Regionale Anpassung ist bei spezialisierten Dokumenten wie Gebrauchsanweisungen oder Direktmarketing-Kampagnen relevant.

Übersetzungen Ihrer gesamten Business-Unterlagen


Selbstverständlich müssen Ihre Website und Unternehmensbroschüre ins Spanische übersetzt werden, aber haben Sie auch an Ihre Newsletter, Kundenservice-E-Mails und Social-Media-Beiträge gedacht?
 
All diese Kommunikationsmittel können einen ausschlaggebenden Einfluss auf den Aufbau von Kundenbeziehungen haben. Sie können diese Übersetzungen via unsere Online-Plattform oder unseren E-Mail-Übersetzungsservice in Auftrag geben.

Übersetzung aus dem Deutschen ins Spanische
Jederzeit und Überall


Dank unserem Online-Übersetzungsbüro können Sie Ihre Aufträge 7 Tage die Woche, rund um die Uhr und von überall auf der Welt erteilen und müssen nicht nach einer Übersetzungsagentur in Berlin, Köln, München, Düsseldorf, Stuttgart oder Hamburg suchen.

Lokalisierte Spanisch-Übersetzung


Unsere Spanisch-Übersetzer sind überall auf der Welt ansässig und machen es uns möglich, lokalisierte Übersetzungen ins Spanische für Spanien, Mexiko, Guatemala, Kuba, Honduras, El Salvador, Costa Rica, Panama, Puerto Rico, Kolumbien, Venezuela, Ecuador, Peru, Bolivien, Paraguay und Äquatorialguinea anzubieten.

Sie möchten Ihre gesamten Dokumente bzw. Webcontent ins Spanische übersetzen lassen?