4 Tipps zum schnellen Übersetzen einer Website

Von

Sie haben Ihre Website ins Englische übersetzt und glauben, dass dies genügt, um Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen? Ein großer Fehler: fast 75% der Internetnutzer sprechen kein Englisch, sondern Spanisch, Deutsch, Mandarin, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch… im Internet ist Sprache die einzige Barriere, die so präsent ist. Es ist also absolut notwendig, Ihre Website in mehrere Sprachen zu übersetzen. Wie man das am schnellsten macht und dabei noch die Qualität optimiert? Wir haben einige Tipps zusammengestellt.

Weitere Informationen

Do you speak Business English? Häufige Fehler auf internationalen Websites

Von

Viele Deutsche denken, ihr Englisch sei im internationalen Vergleich vorbildlich. Das mag in Bezug auf  sie Sprachkompetenzen mancher europäischer Nachbarn stimmen, doch reicht es noch nicht, um verständlich und vertrauensvoll von ausländischer Kundschaft wahrgenommen zu werden. Viele deutsche Onlinehändler machen auf Ihren englischen Websites immer noch klassische Fehler und verlieren so potenzielle Kunden, die nicht verstehen, was ihnen angeboten wird. Machen Sie den Check: Ist Ihre Website einwandfrei?

Weitere Informationen

Was kann ein PIM und warum bringt es Vorteile bei der Internationalisierung?

Von

Global gesehen haben Cross-Border-Geschäfte momentan Hochkonjunktur. Dennoch wird jede Kaufentscheidung auf Kundenseite lokal getroffen. Knapp 60% der Konsumenten entscheiden sich nämlich nur zum Kauf, wenn Angebot und Website in ihrer Muttersprache verfügbar sind. Händler müssen deshalb auf jedem Markt so authentisch wie möglich wirken, um die richtigen lokalen Zielgruppen anzusprechen. Dafür ist die übersichtliche Verwaltung der Produktinformationen das A und O. Wir möchten hier deshalb kurz vorstellen, wie man mit einem PIM (Product Information Management) die Verwaltung von Produktinformationen für den internationalen Markt optimieren kann.

Weitere Informationen

Rückblick 2017: Das waren die Top-Themen rund um die Internationalisierung

Von

Das Jahr 2017 war voller spannender Ereignisse für den Onlinehandel. Zwischen neuen Verordnungen , altbekannten Messen und heißen politischen Themen möchten wir einen Blick speziell auf das Thema Internationalisierung werfen: Welche Länder waren bei der Expansion besonders interessant? Welche Trends haben sich abgezeichnet? Und was trieb Marketeers und Sales-Vertreter international um? Hier sind unsere Top 5 der beliebtesten Themen im internationalen E-Commerce.

Weitere Informationen

Tourismus: So wird Ihre Internationalisierung zur Erfolgsgeschichte

Von

Der Tourismus ist eine Branche, die ein besonders feines Verständnis für jeden einzelnen Markt und subtile kulturelle Unterschiede erfordert. Reisegewohnheiten unterscheiden sich von Land zu Land: Hotels, die bei Deutschen beliebt sind, sind nicht die gleichen wie die von Spaniern gebuchten, der englische Markt ist häufig etwas höherpreisig als der französische usw.

Weitere Informationen